Pflege, Überpflege, Naturzerstörung

Hecken gehören in Luxemburg zu den geschützten Lebensräumen. Bedingt durch die fleißigen Pflege Maßnahmen kommt es immer wieder zu Verstöße gegen diese Gesetzlichen  Schutzmaßnahmen. Pflegemaßnahmen arten scheinbar leicht zu einer Naturzerstörung aus.

Öfters findet man dies entlang der Feld und Fahrradwege.

  • Bei Ell 0

    Bei Ell 0

    Rechts vom Wege abgemähte junge Heckenpflanzen
  • Bei Ell

    Bei Ell

    abgemähte junge Heckenpflanzen
  • Bei Garnich

    Bei Garnich

    abgemähte junge Heckenpflanzen
  • Bei Garnich

    Bei Garnich

    abgemähte junge Heckenpflanzen
  • Bei Garnich

    Bei Garnich

    abgemähte junge Heckenpflanzen
  • Bei Garnich

    Bei Garnich

    abgemähte junge Heckenpflanzen
  • Bei Wahl

    Bei Wahl

    abgemähte junge Heckenpflanzen
  • Bei Wahl

    Bei Wahl

    abgemähte junge Heckenpflanzen

    Naturzerstörungen oder Pflegeunfälle ?.

     

    • bei Eischen

      bei Eischen

      Am 26.06.20, gab es entlang dieses Feldwegs noch ein sehr schöner Saum.
    • bei Eischen

      bei Eischen

      Saum und Hecken abgemäht am 20.08.20
    • bei Eischen

      bei Eischen

      Saum und Hecken abgemäht am 20.08.20
    • bei Eischen

      bei Eischen

      Saum und Hecken abgemäht am 20.08.20
    • bei Eischen

      bei Eischen

      Saum und Hecken abgemäht am 20.08.20
    • bei Eischen

      bei Eischen

      Saum und Hecken abgemäht am 20.08.20
    • bei Eischen

      bei Eischen

      Saum und Hecken abgemäht am 20.08.20

      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen

        Heckenlandschaft im Juni 2020 inmitten Kulturlandschaft
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen

        August im Natura 2000 Vogelschutzgebiet, ein klarer Verstoss gegen das Naturschutzgesetz
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen

        August im Natura 2000 Vogelschutzgebiet, ein klarer Verstoss gegen das Naturschutzgesetz
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen

        Im Natura 2000 Vogelschutzgebiet, ein klarer Verstoss gegen das Naturschutzgesetz
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen

        August im Natura 2000 Vogelschutzgebiet, ein klarer Verstoss gegen das Naturschutzgesetz
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen

        August im Natura 2000 Vogelschutzgebiet, ein klarer Verstoss gegen das Naturschutzgesetz
      • zwischen Schwebach und Rippweiler in der Gemeinde Useldingen

        August im Natura 2000 Vogelschutzgebiet.ein klarer Verstoss gegen das Naturschutzgesetz

       

       

      © 2015 Your Company. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper